Dynojet Centrum Aalen

Sie wollen wissen was wirklich in Ihrer Maschine steckt?

Sie möchten die Leistung ihres Motorrades erhöhen?

Sie möchten Ihr Motorrad optimal abstimmen?

All das und mehr bieten wir Ihnen auf unserem modernen Dynojet Leistungsprüfstand.

Unser Mitarbeiter Andreas Köder, erfahrener Tuner aus der Superbike IDM, steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Für diesen Service bitten wir um Voranmeldung, das wir genügend Zeit für Sie einplanen können.

Leistungsprüfstand, ECU Motorenabstimmung, Optimierung und Instandsetzung

Motorrad Steuergerät (-die ECU) flashen.
Kraftstoff/Luft Gemisch-Tuning plus andere Justierungen direkt in der Serien-ECU (Motorsteuergerät) vornehmen!

Die Änderungsmöglichkeiten direkt im Seriensteuergerät sind je nach Hersteller und Motorrad-Modell unterschiedlich!

Kernfunktionen

  • AP Einspritzmaps –alle Drehzahlbereiche bis 10%
  • Drosselklappenöffnung inkl. Leerlauf-Einstellung
  • TPS Einspritzmaps – alle Drehzahlbereiche über 10% Drosselklappenöffnung
  • Einspritz-Maps –grundsätzlich auch Zylindersequentiell bis 4 Zylinder erstellbar
  • Zündzeitpunkt-Maps für alle Drehzahlbereiche
  • Map für die gezielte Öffnung der sekundären Drosselklappen (STP)
  • Individuelle Drehzahlbegrenzungs-Justage
  • Serien-Map abspeichern und auch wieder zurückspielen

Optionale Funktionen je nach Motorrad-Hersteller und Motorrad-Modell

  • Lüfter Einschalttemperatur einstellen
  • Quickshifter Justage (-erfordert Race Tools)
  • Launch Control/Rennstart-Steuerung (-erfordert Race Tools)
  • Konfiguration des Schaltsensors (-erfordert Race Tools)
  • O2-Sensor(en) deaktivieren
  • Deaktivieren der Schubabschaltung
  • Deaktivieren gangabhängiger Einschränkungen.z.B. der Drosselklappenöffnungswerte
  • Deaktivieren der Geschwindigkeitsbegrenzung
  • Traktionskontroll-Maps justieren
  • Die letzte Traktionskontrolle-Einstellung abspeichern (beim Neustart so wieder nutzbar!)
  • Die aktuellen Motordaten live anzeigen
  • Diagnose: Fehlercodes auslesen und löschen (-erfordert eine nutzbare V3-Schnittstelle)
  • Racing AutoTune (-erfordert eine LogBox + ein Zeitronix-Paket.